Anmeldung

Der früheste Eintritt in den Kindergarten ist mit 2 Jahren und 9 Monaten. Eine Anmeldung ist daher sinnvoll, wenn Ihr Kind ca. 18 Monate alt ist.


Zunächst laden wir Sie recht herzlich zu einer unserer Hausbesichtigungen ein. Diese finden einmal im Vierteljahr statt. Nach der Besichtigung unserer Räumlichkeiten ist es möglich eine Anmeldung durchzuführen. Wir vermerken auf dem Anmeldebogen, den Sie auf der Hausbesichtigung erhalten, das Eingangsdatum. Dann kommt der Name Ihres Kindes eine Warteliste. 

Zeitgleich mit den anderen Kindergärten aus Weiden verschicken wir im Januar die Zusagen für das kommende Kindergartenjahr. Vereinzelt können auch während eines laufenden Jahres Plätze vergeben werden.



Wenn Sie eine Zusage erhalten haben, beginnt das Aufnahmeverfahren und anschließend die Eingewöhnungszeit.

Aufnahmeverfahren

  • Termin zum Aufnahmegespräch (Vertragsabschluss, Informationen, bitte Mitbringen: U-Heft, Impfnachweis, Ausweise der Eltern)
  • Erstgespräch mit der zuständigen pädagogischen Fachkraft
  • Hospitation (Ihr Kind darf mit einem Elternteil in den Kindergartenalltag schnuppern)


Eingewöhnungszeit

  • erster Kindergartentag (ein bis zwei Stunden mit einem Elternteil)
  • die ersten Tage und Wochen im Kindergarten (sanfte Steigerung der Betreuungszeiten, teilweise anfangs noch mit einem Elternteil)
  • Eingewöhnungsgespräch mit der zuständigen pädagogischen Fachkraft